Aufgrund der NRW-Corona-Schutzverordnung

ist folgendes zu beachten:

 

  • Für körpernahe Dienstleistungen gilt die 2G-Regel. Somit können wir nur noch vollständig geimpfte oder genesene Personen massieren. Ein entsprechender Nachweis muss vorgelegt werden.

               

  • Es ist grundsätzlich ein Mund-/Nasenschutz (FFP2 oder medizinische Maske) zu tragen.

 

  • Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten.

 

  • Nach Betreten des Massagestudios sind die Hände zu desinfizieren.

 

  • Kunden mit Atemwegsinfektionen können wir nicht behandeln.